Buchung: +49 7940 5032776

Auszubildende

Knigge & Etikette-Training für Auszubildende

 

Aller Anfang ist schwer! Mit unserem Spezialangebot für den Firmennachwuchs können Sie das Einleben des neuen Ausbildungsjahrgangs in Ihrem Unternehmen nach Ihren Spielregeln beschleunigen.

Ihre Auszubildenden

  • lernen die „Do’s and Dont‘s“ im Umgang mit Vorgesetzten, Kunden und Kollegen,
  • bewegen sich deswegen sicherer und kompetenter im beruflichen Umfeld und
  • können so besser ihre Aufmerksamkeit auf ihre beruflichen Aufgaben richten.

Ihr Unternehmen profitiert,weil sich die Ausbilder auf die Vermittlung des Fachwissens konzentrieren können und sich die heiklen sowie zeitraubenden zwischenmenschlichen Interventionen sparen.

 

Inhalt – Tagesseminar

  • WERTE-Bedeutung und Unterschied von Knigge & Etikette
    • Was ist der erste Eindruck und warum ist der letzte so wichtig
    • Schubladendenken
  • Ohne Benehmen keine Karriere
    • Siezen & Duzen – Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen
    • t. oder c.t. – Pünktlichkeit!
    • Rauchen, Kaugummi & Co.
    • Kein Danke ohne Bitte, kein Bitte ohne Dank
  • Wirksame Symbole von Respekt und Höflichkeit
    • Besucher an der Zentrale abholen und durch das Unternehmen führen
    • Grüßen, Begrüßen & verabschieden
    • Wer reicht wann zuerst die Hand
    • Handschlag & Blickkontakt
    • Türen, Treppen & Co: Wer geht wann voran?
  • Dresscode, Kosmetik, Körperschmuck & Hygiene
    • Was ziehe ich im Unternehmen an – Anpassung oder der eigene Stil
    • Cap & Sonnenbrille
  • Die wichtigsten Handy- und Telefonregelnregeln & Nogos
    • Annehmen, Informationen erhalten, Weiterleiten, etc.
  • Die Email: Unser modernen Brief und seine Regeln
    • Aufbau, korrekte Handhabe und absolute Nogos
    • schriftliche Anrede
  • Messeauftritt und Kundenevent: Den erste Kundenkontakt meistern
    • Tipps für Service bei Kundenevents
  • Das kleine 1×1 der Tischetikette während des Mittagessens in der Kantine